5 Schritte Zum Lkw-Kopfdichtung Reparatur


5 Schritte Zum Lkw-Kopfdichtung Reparatur

Was Sie ben├Âtigen Neben einem Vollersatz ist es auch m├Âglich, eine Zylinderkopfdichtungsreparatur durchzuf├╝hren. Es ist keine dauerhafte L├Âsung, aber eine gute Reparatur kann einige Zeit in Anspruch nehmen und ist deutlich g├╝nstiger, als die gesamte Zylinderkopfdichtung an Ihrem LKW austauschen zu m├╝ssen.


Was Sie ben├Âtigen

Neben einem Vollersatz ist es auch m├Âglich, eine Zylinderkopfdichtungsreparatur durchzuf├╝hren. Es ist keine dauerhafte L├Âsung, aber eine gute Reparatur kann einige Zeit in Anspruch nehmen und ist deutlich g├╝nstiger, als die gesamte Zylinderkopfdichtung an Ihrem LKW austauschen zu m├╝ssen.

Schritt 1 - K├╝hlmittel ablassen

Bevor Sie mit der Reparatur Ihrer Zylinderkopfdichtung beginnen, m├╝ssen Sie das K├╝hlmittel von Ihrem Motor ablassen. Der Grund daf├╝r ist, dass Motorblockdichtmittel und K├╝hlmittel beim Mischen fl├╝chtig sind, so dass sie sich nicht im Motor befinden k├Ânnen.

K├╝hlmittel in eine Wanne ablassen, bis der Motor vollst├Ąndig leer ist. Gie├čen Sie das K├╝hlmittel aus der Ablaufwanne in einen geschlossenen Beh├Ąlter. Dies muss verantwortungsvoll entsorgt werden. Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie damit anfangen sollen, bringen Sie es in eine mechanische Werkstatt, in der jemand es f├╝r Sie entsorgen kann, oder geben Sie die entsprechenden Ratschl├Ąge, um es selbst zu entsorgen.

Schritt 2 - Dichtmittel

Motorblockdichtmittel besteht haupts├Ąchlich aus Natriumsilikat. Seine besondere Qualit├Ąt ist, dass, wenn es trocknet, es zu Glas wird und die Risse in der Dichtung ausf├╝llt, um schlie├člich eine harte Abdichtung zu bilden. Sie m├╝ssen den Dichtstoff mit Wasser mischen und in den Heizk├Ârper gie├čen. Sobald es hinzugef├╝gt ist, schalten Sie den Motor ein und lassen Sie es f├╝r eine halbe Stunde im Leerlauf.

Schritt 3 - Fixieren einer Dichtung

Sie m├╝ssen eine harte Dichtung bilden, um eine ordnungsgem├Ą├če Reparatur der Kopfdichtung zu bewirken. Um dies zu tun, m├╝ssen Sie einen Tag oder so mit nur dem Motorblock Dichtungsmittel in Ihrem K├╝hlsystem fahren. Dadurch kann es in alle Risse in der Kopfdichtung gelangen, bevor es zu einem harten Finish getrocknet wird. Sie k├Ânnten feststellen, dass Ihr Motor w├Ąhrend des Tages hei├č l├Ąuft, aber solange Sie nichts ├╝bertreiben, sollte es kein Problem geben. Sie m├╝ssen dies mindestens einen ganzen Tag lang tun, damit der Dichtstoff des Motorblocks vollst├Ąndig in alle Risse eintrocknet. Lassen Sie den Motor ├╝ber Nacht abk├╝hlen.

Schritt 4 - Neues K├╝hlmittel

Am n├Ąchsten Tag, sobald der Motor abgek├╝hlt ist, das Motorblockdichtmittel von Ihrem Motor ablassen. Verwenden Sie wieder die Ablaufwanne und einen versiegelten Beh├Ąlter, um sicher zu gehen, dass Sie sie sicher entsorgen. Schlie├čen Sie nun die Ablassschraube und f├╝llen Sie das System gem├Ą├č den Anweisungen des Herstellers mit Motork├╝hlmittel auf. F├╝llen Sie immer das richtige Level. Sie sollten kein Leck von Ihrer Zylinderkopfdichtung haben und Ihr Motor sollte mit voller Kapazit├Ąt laufen.

Schritt 5 - Warnung

Sie m├╝ssen sich bewusst sein, dass dies keine dauerhafte Reparatur ist und es nicht f├╝r immer h├Ąlt. Sobald Sie k├Ânnen, sollten Sie den Lastwagen zu einer Garage bringen, um eine neue Kopfdichtung einzubauen. Kurzfristig bringt diese Reparatur der Zylinderkopfdichtung Ihren Laster jedoch wieder auf volle Leistung, bis die Arbeit ausgef├╝hrt werden kann. Es ist ratsam, keine langen Reisen zu machen, bis Sie eine ordnungsgem├Ą├če Reparatur an Ihrem LKW durchgef├╝hrt haben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Zylinderkopfdichtung defekt? Merkmale und indizien f├╝r eine defekte ZKD..