5 Besten Smartphones F├╝r Internet-Browsing


5 Besten Smartphones F├╝r Internet-Browsing

Smartphones sind offiziell die Norm im gr├Â├čeren Verbrauchermarkt. Selbst f├╝r diejenigen, die keine starke Internetnutzung f├╝r mobile Bankgesch├Ąfte oder Gesch├Ąfte ben├Âtigen, sind sogar einfache Text-, Daten- und App-Downloads Funktionen, die online ausgef├╝hrt werden k├Ânnen, wenn sie nicht im Netzwerk Ihres Anbieters verf├╝gbar sind.


Es ist zwar nicht l├Ąnger ein Unterscheidungsmerkmal unter den Modellen, auf das Internet zuzugreifen oder nicht auf das Internet zuzugreifen, aber es gibt andere Dinge, die in Betracht gezogen werden m├╝ssen, um Hochgeschwindigkeits-Browsing-F├Ąhigkeiten zu erhalten. Nach dem Vergleich einer Reihe anderer Spezifikationen, hier sind die f├╝nf besten Smartphones, die am besten f├╝r das mobile Surfen im Internet geeignet sind.

1. Apple iPhone 6S

Wie bei allen internetf├Ąhigen Apple-Ger├Ąten ist Safari der Standard-Internetbrowser f├╝r das iPhone 6s. Mit dem neuesten iPhone-Betriebssystem k├Ânnen Sie in Safari bis zu 36 Tabs oder Seiten gleichzeitig ├Âffnen, unabh├Ąngig davon, ob Sie mit einem WLAN-Router verbunden sind oder das 4G LTE-Netzwerk verwenden.

Mit seinem hellen Display und der beeindruckenden Akkulaufzeit ist das 6s ideal f├╝r das Surfen im Internet.

2. Samsung Galaxy Note 5

Der Note 5 wird in ├Ąhnlicher Weise ├╝ber die N├Ąhe zu einem zug├Ąnglichen WLAN-Router mit dem Internet verbunden und kann auch das 4G LTE-Datennetz nutzen. Sein Bildschirm ist geringf├╝gig gr├Â├čer als das iPhone, was eine gro├če Sache ist, wenn man ├╝ber Internet-Browsing spricht, im Gegensatz zu SMS oder Mobile Gaming. Sie k├Ânnen Artikel, Facebook-Seiten und B├╝cher mit Leichtigkeit lesen.

Ein Bereich, in dem Verbraucherberichte mit dem Hinweis 5 unzufrieden waren, ist der nicht entfernbare Akku. Auch ist die Akkulaufzeit weniger als w├╝nschenswert. Die Zeit, die ben├Âtigt wird, um dieselbe Batterie aufzuladen, ist jedoch viel schneller als bei Konkurrenten. Abh├Ąngig von Ihren Web-Browsing-Gewohnheiten kann dies oder auch nicht der richtige passen.

3. Huawei Nexus 6P

Dieses Telefon verwendet das aktuellste Android-Betriebssystem und kann auf die gleiche Weise wie das Note oder das 6S mit dem Internet verbunden werden. Es unterst├╝tzt Wi-Fi-, 3G- und 4G-LTE-Netzwerkverbindungen und hat eine Bildschirmgr├Â├če, die mit Note 5 vergleichbar ist.

Ein Unterschied besteht darin, dass die anderen Telefone, die bisher in dieser Liste erw├Ąhnt wurden, von vielen erh├Ąltlich sind. Das Nexus 6P ist derzeit nur ├╝ber den Online-Shop von Google erh├Ąltlich. Dies wirkt sich jedoch nicht auf die Zuverl├Ąssigkeit des Modells als Web-Browsing-Ger├Ąt aus. Es bedeutet einfach, dass, wenn Sie es wirklich wollen, es nur einen bestimmten Ort gibt, von dem Sie es bekommen k├Ânnen.

4. Motorola Moto X Play

Dieses Motorola-Modell ist ein weiteres auf dem Android-Betriebssystem und hat Google Chrome als Standardbrowser. Es bietet alle die gleiche Netzwerkkonnektivit├Ąt und Bildschirmgr├Â├če wie der Note 5, mit dem Unterschied, dass das X Play extrem langlebig ist. Wenn Sie Ihr Web-Browsing nicht nur unterwegs, sondern auch in unvorhersehbaren, zuf├Ąlligen Umst├Ąnden durchf├╝hren, kann dies das Telefon f├╝r Sie sein.

Ein vergleichsweise niedriger Preis macht seine Haltbarkeit zu einem Plus. Wenn es durch Zufall Schaden oder Bruch erleidet, ist es weniger kostspielig zu ersetzen.

5. OnePlus 2

Dieses Telefon verf├╝gt ├╝ber eine relativ hohe Leistung auf der ganzen Linie. Es ist nicht-Web-Browsing-Spezifikationen setzen es auf Augenh├Âhe mit einigen der Top-Handys auf dem Markt, und es hat eine gute Akkulaufzeit. Dar├╝ber hinaus liegt die Bildschirmdiagonale von 5,5 "auf dem gleichen Gebiet wie das iPhone 6S, aber die geschwungene R├╝ckseite und das einzigartige Design haben viele Nutzer mit dieser Bildschirmgr├Â├če zufriedener gemacht.

Das OnePlus2 h├Ąlt gut, aber es ist nicht perfekt.F├╝r durchschnittliche Web-Browsing zu moderieren, gibt es nicht viel von bemerkenswertem Unterschied zwischen diesem Modell und anderen auf dieser Liste, aber ├╝ber l├Ąngere Zeit gab es Verlangsamung und Instanzen von ruckeln beim Scrollen.

Andere Quellen haben angegeben, dass nur die Dolphin- und Chrome-Browser problematisch seien: Die Verwendung eines Firefox-Browsers auf dem OnePlus 2 eliminiert das langsame Scrollen.

Wichtige ├ťberlegungen

Wie der OnePlus 2 zeigt, sind nicht alle Webbrowser endlich Wenn beispielsweise der Standardbrowser f├╝r ein beliebiges Apple-Ger├Ąt Safari ist, k├Ânnen Sie stattdessen eine Google Chrome- oder Firefox-App herunterladen. Verwenden Sie also keine Standardbrowser, um sich f├╝r Sie zu entscheiden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 6 best browsers for android to make your web browsing better.