4 Diy Wege, Nachhaltiger Zu Leben


4 Diy Wege, Nachhaltiger Zu Leben

Nachhaltiges leben ist eine lebensentscheidung, bei der versucht wird, weniger nat├╝rliche ressourcen der erde zu nutzen. Menschen, die nachhaltiges leben praktizieren, versuchen auch, ihren co2-fu├čabdruck zu reduzieren. Ihr co2-fu├čabdruck ist die menge an kohlendioxid und anderen kohlenstoffverbindungen, die aufgrund ihrer aktivit├Ąten in die atmosph├Ąre abgegeben werden.


Nachhaltiges Leben ist eine Lebensentscheidung, bei der versucht wird, weniger nat├╝rliche Ressourcen der Erde zu nutzen. Menschen, die nachhaltiges Leben praktizieren, versuchen auch, ihren CO2-Fu├čabdruck zu reduzieren. Ihr CO2-Fu├čabdruck ist die Menge an Kohlendioxid und anderen Kohlenstoffverbindungen, die aufgrund Ihrer Aktivit├Ąten in die Atmosph├Ąre abgegeben werden. Zu viel Kohlendioxid in der Atmosph├Ąre ist eine der Hauptursachen f├╝r die globale Erw├Ąrmung. Das k├Ânnen wir aber ├Ąndern. Es gibt zahlreiche M├Âglichkeiten, gro├č und klein, ein nachhaltigeres Leben zu f├╝hren. Im Folgenden sind vier DIY Wege, um nachhaltiger zu leben.

1. Wachsen Sie Ihre eigenen Kr├Ąuter und Gem├╝se

Der Anbau von eigenen Kr├Ąutern und Gem├╝se ist eine gro├čartige M├Âglichkeit, um nachhaltiger zu leben. Sie reduzieren Verpackungsm├╝ll und einen Ausflug in den Lebensmittelladen und versorgen Ihre Familie mit gesunden Produkten. In einem sonnigen Fenster k├Ânnen Sie viele Kr├Ąuter und kleinere Gem├╝sepflanzen anbauen. Alles, was Sie brauchen, ist eine passende Gr├Â├če Topf, Gartenboden und Samen oder eine Babypflanze.

Einige Kr├Ąuter und Gem├╝se zu ber├╝cksichtigen:

  • Basilikum
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Petersilie
  • Koriander
  • Fr├╝hlingszwiebeln
  • Mesclun
  • Kirschtomaten

Vielleicht m├Âchten Sie auch einen Freilandkraut- und Gem├╝segarten f├╝r mehr Erzeugnis zu betrachten. Das Tolle an der Gartenarbeit ist, dass Sie Ihren Garten so klein oder so gro├č machen k├Ânnen, wie Sie m├Âchten, und Gartenarbeit ist eine gro├čartige ├ťbung. Betrachten Sie Gartenarbeit in gro├čen T├Âpfen oder Eimern f├╝r einen kleinen Garten. F├╝r gr├Â├čere G├Ąrten sind umz├Ąunte Hochbeete eine gute Option.

Weitere zu ber├╝cksichtigende Kr├Ąuter und Gem├╝se:

  • Kopfsalat
  • Spinat
  • Gr├Â├čere Tomaten
  • Gurken
  • Gr├╝ne Bohnen
  • Erbsen
  • Kartoffeln
  • Zucchini und Sommerk├╝rbisse

2. Recycling

Recycling ist eine der einfachsten M├Âglichkeiten, um Ihren CO2-Fu├čabdruck positiv zu beeinflussen. Je weniger Sie konsumieren, desto besser f├╝r Ihre Geldb├Ârse und die Umwelt. Und es gibt buchst├Ąblich Hunderte von M├Âglichkeiten, um zu recyceln. Wenn Ihre Stadt oder Entsorgungsfirma ein Recyclingprogramm anbietet, nutzen Sie es. Sie k├Ânnen fast Ihren gesamten M├╝ll beseitigen, indem Sie die meisten Kunststoffe, Papier und Pappe, Glas, Dosen und Metall recyceln.

Im Folgenden finden Sie einige andere Recycling-Ideen:

  • Verwenden Sie wiederverwendbare Einkaufst├╝ten aus Kunststoff und Papier oder kaufen Sie wiederverwendbare Stofftaschen und bringen Sie diese bei jedem Einkauf mit.
  • Kaufen Sie gebrauchte Kleidung, Spielzeug und M├Âbel aus Second-Hand-L├Ąden. Dann gib diese Gegenst├Ąnde weiter oder verkaufe sie, wenn du sie nicht mehr brauchst.
  • Packpapier und Geschenkbeutel wiederverwenden und alternative M├Âglichkeiten zum Verpacken von Geschenken in Betracht ziehen. Sie k├Ânnen eine alte Pappschachtel schm├╝cken oder Zeitung anstelle von Packpapier verwenden.
  • Sie k├Ânnen Wasser auch recyceln. Erw├Ągen Sie die Installation von Regentonnen unter Ihren Dachrinnen. Verwenden Sie dieses Wasser dann f├╝r Ihren Rasen, Garten oder zum Waschen Ihres Autos.

3. Transport

Der Verkehr ist eine der gr├Â├čten Quellen der Treibhausgasemissionen in den Vereinigten Staaten, und Pkw tragen enorm dazu bei. W├Ąhrend viele von uns Fahrzeuge ben├Âtigen, um sich fortzubewegen, gibt es zahlreiche M├Âglichkeiten, um Ihren CO2-Fu├čabdruck zu reduzieren, wenn es um den Transport geht.

Alternative Wege in der Stadt:

  • Betrachten Sie ├Âffentliche Verkehrsmittel wie Busse und Z├╝ge.
  • Mitfahrzentrale, wenn m├Âglich.
  • Erledige alle Besorgungen an einem Tag / einer Reise.
  • Gehen oder Fahrrad fahren, um Ziele zu schlie├čen.
  • Kaufen Sie ein umweltfreundlicheres Auto.

Diese vier DIY-Wege, um nachhaltiger zu leben, sind nur ein kleines Beispiel daf├╝r, was Sie tun k├Ânnen, um der Umwelt zu helfen und Ihren CO2-Fu├čabdruck zu reduzieren. Es gibt jedoch zahlreiche andere M├Âglichkeiten, etwas beizutragen. Wenn Sie beginnen, einige der oben genannten zu implementieren, werden Sie entdecken, wie einfach es ist, einfache ├änderungen vorzunehmen und sich auf Ihrem Weg zu einem nachhaltigeren Leben gut zu finden.

4. Kompost

Sie k├Ânnen die Mehrheit Ihrer K├╝chenabf├Ąlle durch Kompostieren loswerden. Kompost ist organisches Material aus zersetztem Pflanzenmaterial. Sie k├Ânnen einen Countertop-Komposter, einen gr├Â├čeren Au├čenbeh├Ąlter kaufen oder Sie k├Ânnen Ihren eigenen machen. Sobald Ihr Kompost fertig ist, k├Ânnen Sie ihn als D├╝nger f├╝r Zimmerpflanzen oder in Ihrem Garten und Garten verwenden.

Folgende Gegenst├Ąnde k├Ânnen sicher kompostiert werden:

  • Gem├╝seschalen und Schrott
  • Fruchtschalen und Schrott
  • Teebeutel und Bl├Ątter
  • Kaffeesatz
  • Eierschalen
  • Zimmerpflanzengarnituren
  • Tote Blumenarrangements
  • Papierservietten
  • Zeitung
  • Holzasche
  • Grasschnitt
  • Bl├Ątter

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 5 Tipps, wie du sofort nachhaltiger leben kannst.