4 Nachteile Der Installation Von Kork-Bodenbelag


4 Nachteile Der Installation Von Kork-Bodenbelag

Wenn Sie ĂŒberlegen, welches Bodenmaterial in Ihrem Haus verwendet werden soll, können Sie Korkböden als eine der vielen Optionen angeben. Kork ist aus vielen GrĂŒnden ein ĂŒblicher Bodenbelag. Allerdings hat es auch viele Nachteile, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen, ob Sie Korkböden möchten oder nicht.


Wenn Sie ĂŒberlegen, welches Bodenmaterial in Ihrem Haus verwendet werden soll, können Sie Korkböden als eine der vielen Optionen angeben. Kork ist aus vielen GrĂŒnden ein ĂŒblicher Bodenbelag. Allerdings hat es auch viele Nachteile, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen, ob Sie Korkböden möchten oder nicht. Auch wenn Kork viele Vorteile mit sich bringt, kann es sich je nach Ihren individuellen BedĂŒrfnissen mit anderen BodenbelĂ€gen unterscheiden. Was folgt, sollte die verschiedenen Kehrseiten von Korkböden fĂŒr jeden, der einen Korkboden installieren möchte, verstĂ€ndlich machen.

Reinigung

Korkböden erfordern viel Reinigung, aber leider ist die Reinigung schwierig, wenn man praktische ErwĂ€gungen berĂŒcksichtigt. Korkböden sind sehr anfĂ€llig fĂŒr WasserschĂ€den. Wenn Korkfußboden nass wird, dehnt er sich aus, wodurch er uneben wird und die Struktur des Bodens beschĂ€digen kann, indem er Risse verursacht oder seine Form verliert. Im Vergleich zu Holzwerkstoffen oder Laminaten ist dies ein gravierender Nachteil. Sie können einen Korkboden normalerweise nicht wie eine andere harte OberflĂ€che wischen.

Abdichtung

Korkböden mĂŒssen abgedichtet werden, um BeschĂ€digungen zu vermeiden. Wenn Sie nicht unmittelbar nach der Installation eine Versiegelung auf Ihrem Korkboden verwenden, riskieren Sie Flecken, WasserschĂ€den und viele andere Probleme. DarĂŒber hinaus kann eine unsachgemĂ€ĂŸe Versiegelung Ihren Korkboden genauso anfĂ€llig machen wie keine Dichtungsarbeit. Wenn Sie Ihren eigenen Boden verlegen, ist dies ein ernsthaftes Risiko, da Sie nicht wissen, dass Ihr Boden nicht richtig abgedichtet ist, bis er unvermeidlichen Schaden nimmt, den eine ordnungsgemĂ€ĂŸe Abdichtung verhindert hĂ€tte.

Schaden

Wie bereits erwĂ€hnt, dehnen sich Korkböden aus, wenn sie mit Wasser in Kontakt kommen. WĂ€hrend dies ein ernstes Problem in Bezug auf die Reinigung eines Korkfußbodens ist, ist es im Allgemeinen auch ein großes Problem, da ein kleines VerschĂŒtten ein großes Problem verursachen kann. Wenn Sie planen, Korkböden in einer KĂŒche, einem Badezimmer oder an einem anderen Ort zu installieren, wo Wasser oder andere verschĂŒttete FlĂŒssigkeiten ein hĂ€ufiges Problem sein können, sollten Sie sich der Schwachstelle von Korkböden bewusst sein, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, Eines Tages.

Neben der AnfĂ€lligkeit fĂŒr WasserschĂ€den sind Korkböden auch anfĂ€llig fĂŒr physische SchĂ€den. Diese Art von Schaden kann aus vielen Quellen kommen, aber es wird immer eine Art von Schlag oder schweres Gewicht sein. Wenn Sie ein schweres Objekt auf einen Korkboden fallen lassen, wird es zum Beispiel zu Beulen kommen. Der Schaden kann jedoch auch aus banaleren Quellen stammen. Wenn Sie zum Beispiel schweres Mobiliar auf einem Korkboden lassen, können Sie es langsam zerquetschen und tiefe Dellen hinterlassen.

Außerdem können Korkböden anfĂ€llig fĂŒr SchĂ€den durch Sonnenlicht sein. Korkböden können sich verfĂ€rben oder aufhellen, wenn sie der Sonne ausgesetzt sind, insbesondere wenn die Belichtung wiederholt ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum erfolgt.Dies stellt eine Grenze dar, wo Sie einen Korkboden installieren können, wenn Sie nicht bereit sind, diese Art von Schaden zu erleiden.

Kosten

Korkböden können als billig angesehen werden, aber sie sind immer noch teurer als viele Optionen. Es ist gut mit Hartholz vergleichbar, ist aber deutlich teurer als Teppich und Laminate.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Parkett Kork Laminat Vinyl: Unterschiede Vorteile Nachteile.