3 Möglichkeiten, Küchenschränke Kostengünstig Zu Renovieren Teil 1


3 Möglichkeiten, Küchenschränke Kostengünstig Zu Renovieren Teil 1

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Küchenschränke nachzubessern um ein ganz neues Aussehen zu erhalten, kostengünstig! Wenn Sie Ihre Gestaltungsoptionen berücksichtigen, wählen Sie ein Thema wie Land, zeitgenössisch, modern oder traditionell aus. Jedes Thema bietet Ihnen einen anderen Ansatz für Ihre Reparaturarbeiten.


Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Küchenschränke nachzubessern um ein ganz neues Aussehen zu erhalten, kostengünstig!

Wenn Sie Ihre Gestaltungsoptionen berücksichtigen, wählen Sie ein Thema wie Land, zeitgenössisch, modern oder traditionell aus. Jedes Thema bietet Ihnen einen anderen Ansatz für Ihre Reparaturarbeiten. Dieser Artikel konzentriert sich auf ein Thema im Country-Stil, das neben der Stencil-Technik auch Mal- und Maltechnik verwendet.

Schritt # 1: Tragen Sie Farbe und Beize auf

Stellen Sie zu Beginn sicher, dass Ihre Gehäuseoberflächen gut gereinigt und frei von Schmutz und Speiseölen sind. Diese Substanzen behindern eine gute Lackhaftung. Als nächstes wählen Sie eine Grundfarbe, eine Farbe ähnlich der Wandfarbe Ihrer Küche wäre eine gute Wahl, vielleicht ein Schatten oder zwei leichter. Nachdem Sie alle Schranktüren entfernt und die Scharniere und die Hardware entfernt haben, gehen Sie vor und lackieren Sie Ihre Türen und Schränke mit der gewählten Farbe. Seien Sie sicher, flache Innenfarbe des Lacks für die besten Ergebnisse zu verwenden. Nachdem Sie die Farbe über Nacht vollständig trocknen lassen haben, können Sie mit dem nächsten Schritt beginnen, der als Antialterungsprozess bezeichnet wird. Wählen Sie eine Fleckfarbe, jede Farbe, die Sie bevorzugen werden. Reinigen Sie alle Gehäuse- und Türoberflächen mit einem Ölfleck mit dem Fleck und entfernen Sie den überschüssigen Fleck mit einem weichen, sauberen Tuch. Der Fleck färbt die vorherige Farbe, die vorher am Tag zuvor aufgetragen wurde, und gibt Ihren Schränken ein antikes Aussehen.

Schritt # 2: Auftragen eines Decklacks

Der nächste Schritt (nachdem die Färbung abgeschlossen ist und die Oberfläche des Kastens über Nacht trocknen gelassen wurde) ist, alles mit einem Decklack zu versiegeln (am besten einen klaren wasserbasiertes Urethanprodukt). Tragen Sie die Deckschicht mit einer breiten Schwammbürste auf. Wenn die Deckschicht trocken ist, geben Sie der Oberfläche einen leichten Schleifvorgang, gefolgt von einer Reinigung (wischen Sie alle Oberflächen mit einem Tuch ab). Dann eine weitere Deckschicht auftragen. Zwei Mäntel sind für jetzt ausreichend.

Schritt # 3: Kreativ werden!

Jetzt für den kreativen Künstler in dir! Wählen Sie ein einfaches Schablonenmuster im Stile eines Landes aus. Vielleicht ein Ausschnitt aus einem Fisch, einer Kuh, einem Huhn, einem Weizenhalm, der Sonne oder einer Mondsichel; Welches Bild auch immer Sie auswählen, vergewissern Sie sich, dass die Schablone die richtige Größe für die Schranktüren hat. Wählen Sie eine neue Volltonfarbe, die die bereits ausgewählten Farben ergänzt. Verwenden Sie eine Schablonenbürste oder einen Schwamm, gehen Sie vor und streichen Sie die Schablone an den ausgewählten Türen, dann beschichten Sie Ihre Arbeit wie zuvor mit klarem Wasserbasis-Urethan. Ein Mantel sollte ausreichen, um Ihre Schablonenkunst zu schützen und den Schränken und Türen ein schönes, professionelles Aussehen zu verleihen.

Eine große Auswahl an Schablonenmustern, Werkzeugen, Farben und Anleitungen finden Sie in Ihrer Nachbarschaftsfarbe oder Ihrem Bezugszentrum.Die Kosten für Materialien, um diese Nachbearbeitung auf einer durchschnittlichen Größe Küche durchzuführen, sollten unter 250 Dollar kommen. 00, und dauert etwa 24 Stunden. Achten Sie beim Färben und Streichen darauf, Falltücher aufzulegen und während der Arbeit eine ausreichende Belüftung zu gewährleisten. Also los, krempelt die Ärmel hoch und viel Glück!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Küche / Esszimmer bauen – Spelunken Renovierung Teil 1 | Kliemannsland.