3 Tipps Zum Anbringen Von Fine Art Prints An Mattes


3 Tipps Zum Anbringen Von Fine Art Prints An Mattes

Wenn Sie einige Kunstdrucke haben, die Sie im Rahmen oder in der Dekoration anbringen möchten, müssen Sie diese zunächst auf einen matten Untergrund oder Schaumstoff legen, um sie zu erhalten. gestalten. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Kunstdrucke zu rahmen, ohne sie zu ruinieren. 1. Wählen Sie eine Matte Sie sollten zuerst eine Matte auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht.


Wenn Sie einige Kunstdrucke haben, die Sie im Rahmen oder in der Dekoration anbringen möchten, müssen Sie diese zunächst auf einen matten Untergrund oder Schaumstoff legen, um sie zu erhalten. gestalten. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Kunstdrucke zu rahmen, ohne sie zu ruinieren.

1. Wählen Sie eine Matte

Sie sollten zuerst eine Matte auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht. Sie können eine große Matte kaufen, die die Farben der Matte optimal zur Geltung bringt, oder Sie können eine Matte wählen, die glatt ist. Letztere kann hinter den Kunstdrucken versteckt werden.

2. Formen der Matte

Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Matte etwas größer als den Kunstdruck ausschneiden. Sie können eine kleine Menge hinzufügen, wenn Sie möchten, dass die Maske diskret ist, oder Sie können sie auf etwa 6 Zoll für eine Displaymaske ausdehnen. Ein großes Stück mattes Brett kann beschnitten werden, um kleinere Kunstdrucke zu unterstützen, aber größere Drucke sollten durch eine Schaumkern-Matte unterstützt werden.

3. Installieren der Matte

Verwenden Sie eine gerade Kante, um die Matte zu trimmen, um sie in die richtige Form zu bringen. Legen Sie die Kunstdrucke mit der Bildseite nach unten auf ein Tuch und sprühen Sie dann mit einem Montagekleber entlang der Rückseite des Bildes. Drücken Sie die Matte auf dem Ausdruck nach unten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Aluminum Printing Fine Art by Prolab Digital.