2 Tipps Zum AufhÀngen Von Gardinen Unter Fensterverkleidung


2 Tipps Zum AufhÀngen Von Gardinen Unter Fensterverkleidung

Wenn Sie Gardinen unter dem Fensterrahmen aufhĂ€ngen möchten, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie den AufhĂ€ngevorgang ausfĂŒhren sollen. Lesen Sie in diesem Fall weitere hilfreiche Tipps. Erwerben Sie die richtige Art von Gardinenstange Bevor Sie Gardinen unter Ihrer Fensterverkleidung aufhĂ€ngen können, mĂŒssen Sie die richtige GrĂ¶ĂŸe und Art der Gardinenstange kaufen.


Wenn Sie Gardinen unter dem Fensterrahmen aufhĂ€ngen möchten, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie den AufhĂ€ngevorgang ausfĂŒhren sollen. Lesen Sie in diesem Fall weitere hilfreiche Tipps.

Erwerben Sie die richtige Art von Gardinenstange

Bevor Sie Gardinen unter Ihrer Fensterverkleidung aufhĂ€ngen können, mĂŒssen Sie die richtige GrĂ¶ĂŸe und Art der Gardinenstange kaufen. Zu diesem Zweck mĂŒssen Sie ein Maßband verwenden, um das Fenster oben zu messen, an dem Sie die Stange montieren werden. Messen Sie ĂŒber das Fenster innerhalb des Rahmens. Als nĂ€chstes mĂŒssen Sie eine Zugstange oder eine Innenmontagestange kaufen, die Ihren Maßen entspricht. Außerdem sollten Sie Gardinen kaufen, die eine Reihe von Befestigungsringen oder ein Taschenoberteil haben, das Ihre Rute aufnehmen kann.

HÀngen Sie Ihre VorhÀnge vorsichtig ein

Wenn Sie sich fĂŒr eine Zugstange entschieden haben, schieben Sie sie einfach durch die Befestigungsringe oder das Taschenoberteil Ihrer VorhĂ€nge. Dann drĂŒcken Sie es vorsichtig in Ihre Fensterverkleidung. ZugstĂ€be sind sehr flexibel und sehr einfach zu installieren. Wenn Sie sich fĂŒr eine Innenmontagestange entscheiden, schieben Sie diese alternativ durch die Befestigungsringe oder das Taschenoberteil und befestigen Sie die Endstutzen der Stange mit zwei kleinen Schrauben und einem Schraubendreher an Ihrem Fensterrahmen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Tipps zum Gestalten mit Gardinen und Alternativen.