2 Optionen Zur Verwendung Für Paver Sand


2 Optionen Zur Verwendung Für Paver Sand

Es gibt verschiedene Arten von Pflas- bersand, mit denen Sie Ihre Platten an Ort und Stelle halten können. Bevor Sie den Sand kaufen, sollten Sie die Pflastersteine ​​selbst, den Boden, auf dem Sie die Pflastersteine ​​befestigen werden, und auch die Kosten für jede Art von Sand berücksichtigen. Polymersand Dies ist der gebräuchlichste Typ von Pflastersand, der von der Allgemeinheit verwendet wird.


Es gibt verschiedene Arten von Pflas- bersand, mit denen Sie Ihre Platten an Ort und Stelle halten können. Bevor Sie den Sand kaufen, sollten Sie die Pflastersteine ​​selbst, den Boden, auf dem Sie die Pflastersteine ​​befestigen werden, und auch die Kosten für jede Art von Sand berücksichtigen.

Polymersand

Dies ist der gebräuchlichste Typ von Pflastersand, der von der Allgemeinheit verwendet wird. Es wurde entwickelt, um die Montage der Pflastersteine ​​zu verbessern, damit sie nicht fehl am Platz fallen. Die Vorteile der Verwendung dieser Art von Sand in Ihrer Anlage sind, dass es weniger wahrscheinlich ist, bei starkem Regen abzuwaschen, was bedeutet, dass Sie mehr zu den Pflaster hinzufügen müssen. Der polymere Sand hilft Ihnen auch dabei, den Straßenbelag in Position zu halten, und es ist weniger wahrscheinlich, dass er sich verformt.

Quarzsand

Dies war einst der beliebteste Pflas- tersand, hatte aber viele Nachteile. Der Sand wurde im Allgemeinen nach dem Einbau zwischen die Pflastersteine ​​gelegt, was den Einbau der Pflastersteine ​​verbesserte, aber durch die Zugabe eines Dichtmittels über der Oberfläche stabil gehalten werden musste und während Stürmen oft weggewaschen wurde.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Techniseal: How to apply a water-based wet-look paver sealer.